geodäsie

PDF: Umstellung von Gauß-Krüger auf UTM

Zum Jahreswechsel 2018/2019 hat die BayerischeVermessungsverwaltung das Europäische Terrestrische Referenzsystem 1989 (ETRS89) mit UTM (Universale Transversale Mercator-Projektion) als neues amtliches Bezugs- und Abbildungssystem eingeführt. Dies sei Voraussetzung für eine grenzüberschreitende Nutzung von Geodaten in Europa, so das “Landesvermessungsamt”. Infos zur Umstellung gibt es als Flyer (PDF).

Deutsche Gesellschaft für Kartographie

Die Kartographie als die Wissenschaft, Technik und Kunst der Darstellung und Kommunikation raum-zeitlicher Informationen ist Anliegen der DGfK, der Deutschen Gesellschaft für Kartographie.

Top