Wo de Walder haamlich rauschen – und das Wasser

Einzigartige Tour durch das wahrscheinlich schönste Tal des Erzgebirges: Nach Besuch des Aussichtsfelsens Katzenstein steigen wir hinab ins Schwarzwassertal und folgen dem dunkelbraunen, wilden Wasser aufwärts bis Kühnhaide-Schwarzwasser, nah an der Grenze zu Böhmen. Der bequeme, aussichtsreiche und historisch einmalige Rückweg führt entlang des Grünen Grabens. Das ist ein alter Kunstgraben, der für den Betrieb von Bergwerken notwendiges Wasser nach Pobershau transportierte.