Kloster Seeon zum Kennenlernen

Eher ein Spaziergang als eine Wanderung, dafür aber umso schöner: Wer Seeon zum ersten Mal besucht, sollte diese kleine Runde gehen und den Ausblick vom Weinberg genießen. Ein Besuch der Klosterkirche und der anderen Sakralbauwerke sollte ebensowenig fehlen wie eine Einkehr in einem der traditionellen Gasthöfe Seeons, etwa beim Altwirt.